Leistungsangebot - Special Features

Alterungstest

Die SD-Karten-Produkte können auf Kundenwunsch einem Alterungstest unterzogen werden.

Analyse-Tools

Es werden eine Reihe von Analyse-Tools eingesetzt, um beispielsweise Langzeittests mit den SD-Karten durchzuführen.

Beschaffung von Flash-Speichermedien

Wir bieten Ihnen nicht nur ein großes Angebot an Speichermedien sondern auch eine fundierte Beratung über die für Ihren Bedarf geeignete Karte.

Duplikation von Daten

CDA erstellt ein Masterimage aus bereitgestellten Daten und kopiert dieses in kürzester Zeit mit den eigenen Copy-Stationen auf die von uns unterstützten Speichermedien (SD, SDHC, microSD, microSDHC).

ESD Schutzzone

Die Produktion Ihrer Flash-Speicher Produkte erfolgt in einer ESD Schutzzone gemäß IEC 61340-5-1.

Dadurch stellen wir sicher, dass in der Produktion keinerlei Schäden etwa durch elektrostatische Entladungen an den Speichermedien entstehen können.

Feste BOM

Für die Produktion verwendet CDA-Produkte mit einer festen BOM (engl.: Bill of materials; deutsch: Stückliste).
Bei Änderungen der BOM werden die Kunden mit einer PCN (Product Change Notification) im Vorfeld darüber informiert.

Kopierschutz

Besonderen Schutz kann jede SD-Karte schon bei der Herstellung erlangen. Durch eine sogenannte Serialisierung erhält die Karte eine Datei mit verschlüsselten Daten, die als Seriennummer dienen.

Da jede SD-Karte eine eigene Seriennummer besitzt, können SD-Karten automatisch personalisiert werden.

Geeignete SD Karten Applikationen können die Seriennummer der SD-Karten auslesen und mit den verschlüsselten Daten, auf der SD-Karte vergleichen.

Dadurch kann ermittelt werden, ob es sich um eine originale SD-Karte oder eine illegale Kopie handelt. Bei der Erstellung der entsprechenden Sicherheitsprogramme, werden wir sie gerne beraten.

Temporärer oder permanenter Schreibschutz

Beim Beschreiben (Flashen) der SD-Karten kann ein temporärer oder ein permanenter Schreibschutz gesetzt werden. Unsere Kopiermaschinen können diese beiden Schreibschutz Arten in einem geschützten Register anlegen. Der temporäre Schreibschutz kann im Gegensatz zum permanenten Schreibschutz von uns auch wieder entfernt werden, wenn sich z.B. der Inhalt einer SD-Karte verändert.

23.12.2014

CDA im Netz

CDA auf Facebook CDA auf Twitter CDA bei Xing